Es muss nicht immer skifahren
und snowboarden sein.

Auch abseits der Piste lässt sich die Winterlandschaft von Sölden perfekt genießen. Ob beim Schneeschuhwandern oder bei einer verträumten Winterwanderung – es warten zahlreiche unvergessliche Urlaubsmomente auf Sie. Ein äußerst beliebter Sport für die ganze Familie ist nach wie vor das Eislaufen. Gleiten Sie mit Ihren Schlittschuhen über den Eislaufplatz in Sölden und ziehen Sie Ihre Runden. Auch wenn die ersten Versuche nicht ganz optimal sein sollten, der Spassfaktor ist garantiert.

Erleben Sie einzigartige Bergerlebnisse in der verschneiten
Naturlandschaft des Ötztals:

Jungfräuliche Berghänge, bizarre Fels- und Eisgipfel sowie wilde Gletscher.

Besonders intensiv können Sie die Natur bei einer Skitour erleben. Die Anziehungskraft der weißen, unberührten Pracht ist unvergleichlich. Begeisterte Skitourengeher wissen, dass sich im Ötztal ein Juwel für diese Sportart befindet und nach jedem anspruchsvollen Aufstieg erlebt man eine traumhafte Abfahrt durch die unberührte Schneelandschaft.

Spass auf 2 Kuven für die ganze Familie ...

Ein Erlebnis für Groß und Klein ist eine gesellige Rodelpartie. Sie erfordert keine Vorkenntnisse und ist eine abwechslungsreiche Alternative. Ganz egal ob Sie durch körperliche Anstrengung oder dank dem Rodelbus nach oben gelangen, der Spass kommt natürlich erst am Weg nach unten. Gleiten Sie auf 2 Kuven durch die verschneite Landschaft und versuchen Sie, die Rodel geschickt ins Tal zur bringen.

Glasklare Bergluft und eine traumhafte
Winterkulisse ...

Gleiten Sie im eigenen Rhythmus durch die tief verschneite Winterlandschaft und genießen Sie die Ruhe. Das Ötztal verfügt über ein vielältiges Loipennetz: von flachen Loipen bis hin zu ansteigenden und absteigenen Teilstücken ist bei uns in Sölden alles vorhanden.